Leichtathletikzentrum Bad Harzburg

„Alles Neu macht der Mai“, sagt ein Sprichwort und das ist für die Leichtathletinnen und Leichtathleten der Stadt Bad Harzburg dann auch im Mai 2008 war geworden.
Mit dem neuen Leichtathletikzentrum Bad Harzburg im Ortsteil Harlingerode wurde eine moderne Anlage geschaffen, die im Landkreis Goslar und auch darüber hinaus seines gleichen sucht. Die Anlage entspricht den Vorschriften des DLV, bezüglich einer modernen Wettkampfstätte, die über alle Wettkampfanlagen und dem erforderlichen Gerätearsenal verfügt.
Neben der 400 Meter Tartanbahn, ist ein Bereich für die Kugelstoß-Wettbewerbe geschaffen, der extra etwas neben der Laufbahn platziert wurde. Hier können die starken Frauen und Männer ungestört auf die „Jagd nach Zentimetern“ gehen.
In das Oval der Laufbahn sind neben dem Rasenplatz, drei Weitsprung- und eine Dreisprunganlage, ein Wurfring mit Schutzkäfig für den Diskus- und Hammerwurf sowie zwei Hochsprunganlagen integriert. Für die Speerwerfer/innen ist auch natürlich eine Anlaufbahn vorhanden.
Die Spezialisten des Stabhochsprungs haben die besten Vorssetzungen für einen Wettkampf, denn die Vorrichtungen sind auf der Anlage fest installiert. Der Wettbewerb des Hindernislaufes kann mit dem obligatorischen Wassergraben durchgeführt werden. Der Wassergraben ist erst nach richtigem Hinsehen zu erkennen ist, denn er ist abgedeckt und kann bei Bedarf für den Wettkampf freigegeben werden.
Auf der Anlage sind alle erforderlichen Geräte für die vielfältigen Wettbewerbe der Leichtathlethik vorhanden.

In neu geschaffenen Umkleideräumen haben alle Akteure ein ansprechendes Umfeld zur Vor- und Nachbereitung auf den Wettkampf. Es ist an alles gedacht und damit sind beste Bedingungen für die Vereine der Stadt Bad Harzburg gegeben.
Wir sagen der Stadt Bad Harzburg und der KTW herzlichen Dank für die Schaffung diese Vorzeigeanlage. Die Stadt Bad Harzburg bietet mit dieser Anlage, in Ergänzung zum Sportpark an der Rennbahn und der Galopprennbahn, ein Angebot für den Breitensport und den Individualsport, die in Niedersachsen sicher einzigartig ist und auch für lange Zeit bleiben wird.

Loading map ...